Wir verwenden eigene Cookies und Cookies von Dritten, um unsere Dienstleistungen zu verbessern, Videos zu zeigen, in sozialen Netzwerken zu veröffentlichen, Statistiken zu erstellen und Ihnen personalisierte Werbeinhalte anzubieten. Mit der Navigation auf bzw. durch die Nutzung von AlhambraDeGranada.org bestätigen Sie unsere Cookie-Richtlinie.
Vorschlagen
Startseite / Virtuelle Rundgänge / Nasridenpaläste

Barkesaal

Über den nördlichen Säulengang des Myrtenhofs und durch einen spitzen Bogen mit Stalaktiten hindurch gelangt man in den Barkesaal (Sala de la Barca). Der Name kommt wahrscheinlich vom arabischen Wort baraka (Segen), von dem sich das spanische barca ableitete, das Barke heißt. Dieser rechteckige Saal misst 24 m auf 4,35 m und scheint ursprünglich kleiner gewesen zu sein, bis Mohammed V. ihn vergrößern ließ. Sein einstiges halbkreisförmiges Gewölbe wurde bei einem Brand im Jahr 1890 zerstört und durch eine Kopie ersetzt, die 1964 fertig gestellt wurde. An den Wänden ist reicher Stuck mit dem Nasridenwappen, in dem das Wort „Segen“ steht, ebenso ist der Leitspruch der Dynastie „Es gibt keinen Sieger außer Gott“ zu lesen. 

Rings um den Saal verläuft ein Fayencemosaik. An beiden Seitenenden gibt es Alkoven mit gefliesten Säulen und Stelzbögen mit Stalaktiten und Zwickeln.

 

Vorschlagen
Vorschlagen

Folgen Sie uns

© Área25 IT S.C.A 2018 - Web Design & Hosting - Alle Rechte vorbehalten
InSpain.orgFlamenco.oneFotosAlhambra.es